Gemeinsam wachsen

Ein ganzheitlicher Ansatz ist für uns der richtige Weg zu einem ausgeglichenen Leben. Die richtige Balance zwischen Familie, Freizeit und Beruf sind der Motor für ein erfolgreiches Unternehmen. Vielfältige Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und Gleitzeit: Mit uns bleiben Sie flexibel.

Zu diesem Ansatz gehört auch die Entwicklung unserer Mitarbeiter. Innerhalb unseres Programms PROB!LDUNG bieten wir das ganze Jahr über eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten. Diese Entwicklungsmöglichkeiten stehen allen Mitarbeitern offen. In Workshops, Trainings, Seminaren sowie Qualifizierungsprogrammen können Sie sich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich weiterentwickeln. Darüber hinaus fördern wir besonders den individuellen Bedarf und achten auf aktuelle Bedürfnisse.

Für uns zählen gemeinsames Wachsen und eine umfassende Einarbeitung mit der bestmöglichen Unterstützung. Wir unterstützen Sie bei Ihren Entwicklungszielen und geben Ihnen gerne die Chance mehr Verantwortung zu übernehmen.


Doppelt qualifizieren

Begleitend oder auch nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung gibt es verschiedene Möglichkeiten sich bei uns zusätzlich zu qualifizieren.

Studium

Bachelor-Studiengang Business Administration
(FOM Hochschule Köln oder Bonn) Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Dauer: 7 Semester 
Studium zum wissenschaftlichen Allrounder, der über Fachwissen aus den wichtigsten betrieblichen Funktionsbereichen verfügt. 

Bachelor-Studiengang Logistikmanagement oder General-Management
(Europäische Fachhochschule Brühl)
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Dauer: 6 Semester
Studium in einem der stärksten Wirtschaftsbereiche mit der optimalen Kombination aus Wirtschaftswissenschaften, IT und Technik, sowie strategischen Prozessen.

Wer seinen Bachelor bereits in der Tasche hat, den begleiten wir gerne inhaltlich, wie finanziell bei seinem Master Studiengang.

Unsere nebenberuflichen Studiengänge kombinieren optimal aufeinander abgestimmte Studieninhalte und Praxiserfahrungen. Sie ermöglichen die gelernten Inhalte im Laufe der Ausbildung direkt bei uns praktisch umzusetzen.

Fachhochschulreife

Begleitend zur Ausbildung ist durch zusätzlichen Berufsschulunterricht der Erwerb der Fachhochschulreife (theoretischer und praktischer Teil) möglich. Die Berufsschulen befinden sich in Siegburg und Köln.


Wir sind Mitglied im Netzwerk Familienbewusste Unternehmen Bonn/Rhein-Sieg